Notice bibliographique

  • Notice

Type(s) de contenu et mode(s) de consultation : Texte : sans médiation

Titre conventionnel : [Mélanges. Orłowski, Hubert]

Titre(s) : Ungeduld der Erkenntnis [Texte imprimé] : eine klischeewidrige Festschrift für Hubert Orlowski / herausgegeben von Włodzimierz Bialik, Czesław Karolak und Maria Wojtczak ; redaktionnelle Mitarbeit Jan-Moritz Werk

Publication : Frankfurt am Main : Peter Lang Edition, cop. 2014

Description matérielle : 1 vol. (336 p.) : ill. ; 22 cm

Comprend : Anstelle einer Einleitung -- Meine Lebenslauf mit Hubert Orłowski / Włodzimierz Bialik -- System recovery als Metapher? / Czesław Karolak -- libr amicorum / Maria Wojtczak -- "Ein Nationalsozialist des Herzens": Peter Martin Lampels Aufstieg und Fall im Dritten Reich in Selbstzeugnissen und Dokumenten / Edward Białek -- Der blinde Seher oder Der erste Jonas-Vogel-(Kriminal-)Roman von Friedrich Ani. Ein offener Brief an Herrn Professor Orłowski / Włodzimierz Bialik -- "Warte Bonaparte, warte..." Fontane und die Völkerschlacht 1813 / Hubertus Fischer -- Wie wurde die deutsche Musik unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg in Polen gehört? / Michał Głowiński -- "... die Worte// Fallen in das Getriebe der Welt uneinholbar // Kenntlich machend die Dinge oder unkenntlich". Heiner Müllers Konzept der Tragödie / Joanna Jabłkowska -- "Polnische Wirtschaft" Bayerische Typenkomödie. Zur Schnittmenge zwischen preussischem Bayern- und preussischem Polenbild / Jürgen Joachimsthaler -- "Warschau - eine merkwürdige Stadt". Zur Topographie der Erinnerung an den Krieg und die Judenvernichtung in der polnischen Prosa der Gegenwart / Jerzy Kałążny -- Digitale Wiedergeburten für den Tempel der Weisheit. Bibliotheks- und museale Sammlungen im Netz als Antwort auf die Herausforderungen der Informationsgesellschaft / Czesław Karolak -- Alexander Granach im Exil. Das Zeitgeschehen in den Augen des Schauspielers anhand seiner Briefe an Lotte Lieven / Maria Kłańska -- Arbeitergeschichte. Ihr Niedergang und ihre Wiederbelebung im Zeichen der Globalgeschichte / Jürgen Kocka -- Das Schreiben und das Schweigen über die Plünderung des deutschen Eigentums. Die identitätsstiftende Figur des szabrownik im Nachkriegspolen / Kornelia Kończal -- Korrespondenzen und Divergenzen Karl Dedecius und "seine" Autoren / Andreas Lawaty -- Lexikon der polnischen Schriftsteller. Allenstein 2014 / Łukasz Musiał -- Laudatio für eine wichtige Editionsinitiative: fünfunddreissig Bände Posener Deutsche Bibliothek / Henryk Olszewski -- Playing history oder was suchen Erinnerungskulturen in den Computerspielen? Eine kontextualisiertes Forschungsdesiderat / Sławomir Piontek -- Ermländer und Masuren in der Postmigrationsgesellschaft / Andrzej Sakson -- Religion und Gewalt zu Beginn der europäischen Neuzeit - Was können wir aus dem europäischen Konfessinsfundamentalismus des 16. und 17. Jahrhunderts lernen? / Heinz Schilling -- Unterwegs in unsichtbare Städte. Europa molekular / Karl Schlögel -- Das Jahrhunderts der Diktatoren - auch ein Jahrhundert des Widerstands / Peter Steinbach -- "Offener Regionalismus" - eine praktische Bürgerphilosophie. In memoriam Lew Kopelew (1912-1997) / Robert Traba -- Eine unverbindliche Heimat ist keine Heimat. Die Generation der Posener Deutschen / Maria Wojtczak -- Dudeczku mój drogi... Droga Alice... Zu einer gewissen amitié amoureuse à trois in der Gesichte der deutsche Rezeption des Werks von Witold Gombrowicz / Marek Zybura -- Die Geburt der neuen Demokratie aus dem Geist Europas. Zu den Europa-Essays von Jürgen Habermas und Robert Menasse.

Note(s) : Der Sammelband stellt eine Festschrift zum 77. Geburtstag von Professor Hubert Orłowski, dem namhaften polnischen Germanisten dar und setzt sich aus Beiträgen seiner Freunde und Schüler zusammen. Die Festschrift präsentiert ein breites, mit den Forschungsschwerpunkten des Jubilars korrespondierendes Spektrum der Themenschwerpunkte. Sie beziehen sich - unter anderem - auf historische Fremdbild- und Stereotypenforschung, auf exemplarische Fragen und implizit vergleichende Analysen zur deutschen und polnischen Exilliteratur und Kultur im Schatten der NS-Ideologie sowie zu topographisch akzentuierter Erinnerungskultur in vergleichender deutsch-polnischer Perspektive. - From publisher's website


Autre(s) auteur(s) : Bialik, Włodzimierz (1949-....). Éditeur scientifique  Voir les notices liées en tant qu'auteur
Karolak, Czesław (1946-....). Éditeur scientifique  Voir les notices liées en tant qu'auteur
Wojtczak, Maria (1958-....). Éditeur scientifique  Voir les notices liées en tant qu'auteur
Werk, Jan-Moritz. Collaborateur  Voir les notices liées en tant qu'auteur


Sujet(s) : Littérature allemande -- 20e siècle -- Histoire et critique  Voir les notices liées en tant que sujet
Littérature polonaise -- 20e siècle -- Histoire et critique  Voir les notices liées en tant que sujet
Littérature d'exil -- Histoire et critique  Voir les notices liées en tant que sujet
Allemagne -- Relations -- Pologne  Voir les notices liées en tant que sujet
Pologne -- Relations -- Allemagne  Voir les notices liées en tant que sujet


Numéros : ISBN 3631643411. - ISBN 9783631643419

Notice n° :  FRBNF44382949 (notice reprise d'un réservoir extérieur)



Localiser ce document(1 Exemplaire)

Tolbiac - Rez-de-jardin - magasin

1 partie d'exemplaire regroupée